Mittwoch, 27. September 2017

Die Falten des Sommers

Wann immer ich eine #julika nach dem Schnitt von Prülla sehe, habe ich das Gefühl, dass mir eben diese Version noch fehlt. Im Sommer inspirierte Instagram mich zu einer rosafarbenen Julika aus Sommersweat mit Konfetti. 


Den Saum an den Beinen habe ich einfach nach außen geklappt und festgenäht. Ebenso habe ich für den Bund der Hose die linke Seite des Stoffes nach außen genommen. Diese Hose ist im Sommer beinahe an mir festgewachsen. Ich liebe sie einfach und bin schon ein bisschen traurig, dass sie mich nicht auch durch den Herbst und Winter begleitet. Aennisews hat mich mit ihrer tollen Version aus Jeanssweat aber bereits zu einer neuen Julika inspiriert und ich frage mich, ob das mit mir und Julika je ein Ende findet :-)



Eure Anni




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen