Freitag, 11. November 2016

Teddyanzug fürs Mädchen

Im letzten Jahr hat unser Mädchen an kalten Wintertagen einen süßen Teddyoverall getragen. Dieser ist natürlich ein Jahr später viel zu klein und so musste etwas Neues her. Einen solchen Overall finde ich unheimlich praktisch, wenn die Maus getragen wird, oder nur eine dünne Hose trägt. Ich bin nämlich kein Fan davon Strumpfhosen unter der Hose zu tragen. Das ständige An- und Ausziehen finde ich lästig und obendrein finde ich es selbst auch furchtbar unbequem.



Zurückgegriffen habe ich auf das Schnittmuster des Teddyoveralls von Klimperklein. Durch das entsprechende YouTube Video fiel mir das Nähen des Anzugs leicht. Es war fast ein bisschen, als hätten Pauline und ich an diesem Abend zusammen genäht. :-) 


Verwendet habe ich einen flauschigen Wintersweat, der kuschelig warm hält. 


Ich bin ein wenig neidisch auf meine Tochter. Als chronische Frostbeule wäre ein solcher Overall wohl ideal für mich. :-) 
Eure Anni




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen