Donnerstag, 4. August 2016

Flotter Flitzer

Unser Mädchen hat nun ihren eigenen roten Flitzer - abgestaubt von meinem lieben großzügigen Patenkind. Sie freut sich unheimlich damit durch die Wohnung zu düsen. Vorwärts kommt sie schon, das zielgerichtete Lenken üben wir zur Zeit noch. Damit sie auf ihren langen Erkundungstouren durch unser Wohn- und Esszimmer aber auch immer gut versorgt ist, habe ich für sie genäht. In der Lenkertasche finden Trinkflasche und Hirsekringel ebenso Platz wie unheimlich wichtiges Spielzeug, dass sie immer nah bei sich haben muss.

Die Stoffe stammen allesamt von anderen Projekten. Gut, wenn man auch Reststücke noch aufbewahrt und noch besser, wenn man sie dann auch mal vernäht. :-) 



Anleitungen hierfür gibt es zuhauf im Internet. Die Größe der Tasche ergab sich aus den Reststücken der Stoffe. Alle Kanten habe ich mit einem Gradstich fixiert. Dadurch hat die Tasche besonders guten Stand. 
Gespannt sein könnt ihr auch auf das Geburtstagsoutfit meiner Kleinen. Das zeige ich euch in den nächsten Tagen. Ich freue mich so darauf, wenn sie es an ihrem ersten Geburtstag trägt. 



Eure Anni

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen