Mittwoch, 24. September 2014

Rezept Apple Crumble

Heute geht die Rezept-Reihe weiter mit einem Apple Crumble. Hier lagen noch ein paar Äpfel vom Baum aus dem Garten einer lieben Freundin herum, die auf eine leckere Bestimmung warteten. Das Rezept ist simple, schnell zubereitet und sehr lecker.
 
 
Für den Apple Crumble braucht man:
 
 
500g Äpfel
100g Butter oder Margarine
100g Zucker
175g Mehl
 
 
wahlweise Zimt, Calvados, Marzipan, Amaretto, ...
 
Die Äpfel schälen und auf Stücke schneiden. Wahlweise mit Zimt, Zucker, Calvados, Marzipan oder Amaretto verfeinern und gut durchmischen.
Für die Streusel Butter, Zucker und Mehl verkneten und auf die Äpfel geben. Alles bei Ober- und Unterhitze bei 200°C 30 Minuten backen. 
 
 
Guten Appetit!
 
Eure Anni

1 Kommentar:

  1. Das klingt wirklich lecker - schade, dass ich keine Äpfel mag ;)

    LG
    Carina

    AntwortenLöschen